Assistenzärztin/-arzt Neurologie (m/w/d) Klinikum Passau

Passau oben 06 06 24

Die Klinik für Neurologie verfügt über ca. 47 Betten (inkl. zertifizierter überregionaler Stroke Unit) und deckt in Diagnose und Therapie die gesamte Breite des neurologischen Fachgebiets ab. Schwerpunkt ist die neurologische Akutversorgung der Region, inklusive Beteiligung an der Zentralen Notaufnahme des Klinikums (ZNA). Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir nur Bewerber berücksichtigen können, die über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen (idealerweise C1).

Unser Angebot an Sie

  • Ein attraktives Ausbildungs- und Arbeitsumfeld in einer modernen neurologischen Akut-Abteilung
  • Überregionale Stroke unit (DSG-zertifiziert) mit dem gesamten Spektrum der rekanalisierenden Akut-Therapie (inkl. mechanischer Thrombektomie)
  • Eigenständiges neurologisches Team (inkl. oberärztlicher Betreuung) mit 24/7-Präsenz in der Zentralen Notaufnahme
  • Neurologische Normalstation mit breitem Spektrum von Erkrankungen aus dem gesamten Bereich der Neurologie
  • Bettenkapazitäten auf der konservativen Intensivstation
  • Diagnostik-Bereich mit allen einschlägigen Untersuchungsmodalitäten (klinische Neurophysiologie inkl. Langzeit-EEG, Neurosonographie inkl. Nervenultraschall, FEES)
  • Freundliches, kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Gezielte Einarbeitung von BerufsanfängerInnen, strukturiertes Weiterbildungscurriculum unter enger oberärztlicher Supervision
  • Tägliche neurophysiologische und neuroradiologische Demo
  • Wöchentliche abteilungsinterne neurologische Fortbildung, externe Fortbildungen werden ausdrücklich unterstützt
  • Unterstützung bei administrativen Aufnahmen (Stations-Sekretärin, Stroke unit-Sekretärin), Blutentnahmedienst
  • Volle Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt für Neurologie (WBO 2004, 48 Monate inkl. Intensivzeit)
  • Planungssicherheit durch Vertrag bis zum Ende der Facharztweiterbildung; das Psychiatriejahr kann auch in Passau absolviert werden (Rotation)
  • Auch BewerberInnen, die im Rahmen einer anderen Facharztweiterbildung (z.B. Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Psychiatrie) einen neurologischen Ausbildungsabschnitt absolvieren wollen, sind willkommen.
  • Vergütung und Arbeitsbedingungen nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Eine liebenswürdige und kulturell attraktive Bischofs- und Universitätsstadt in einer Urlaubsregion mit allen weiterführenden Schulen vor Ort

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt auf der Karriereseite unserer Homepage www.klinikum-passau.de/karriere und fügen Sie mindestens ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf sowie idealerweise relevante Zeugnisse bei oder senden Sie Ihre Bewerbung an: Klinikum Passau . Personalabteilung . Innstraße 76 . 94032 Passau

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Klinik für Neurologie, Prof. Dr. med. Tobias Freilinger, Chefarzt Klinik für Neurologie 
Telefon +49 851 5300 3071, E-Mail
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Martin Lang, Personalabteilung
Telefon +49 851 5300 7736 . E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Weitere Informationen sowie Hinweise zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.klinikum-passau.de/karriere

Region:

Bayern

Innstraße 76, 94032 Passau

Kontakt:

Prof. Tobias Freilinger, Chefarzt, Tel.: +49 851 5300 3071
Martin Lang, Personalabteilung, Tel.: +49 851 5300 7736

Informationen:

07.06.2024
Akutklinik

Arbeitgeber im Porträt:

Job-Newsletter

Verpassen Sie keine neuen Jobs mehr: Registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien Job-Newsletter und erhalten Sie wöchentlich neue Stellenangebote zu Ihrem Suchprofil.
Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden

Stellensuche

Find a job!

Neurologen Bewerber BlogPraxisnahe Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbung
zum Blog

DGN One